Gletscherlagune Jökulsárlón - Raymond Bastin

Es sind die Wintermonate, die mich immer wieder nach Island ziehen. Fest auf dem Programm steht jedesmal der Gletschersee Jökulsárlón, wo die Natur ständig damit beschäftigt ist, eine neue Kulisse für Fotografen zu modellieren. Eisberge, die von der Gletscherzunge kalben ziehen gemächlich durch den Gletschersee, bis diese über einen kurzen Flusslauf ins Meer wandern und dort von der Brandung geformt bzw. aufgelöst werden.